Zum Inhalt springen
Weil Cramm Foto: Büro Stadler

11. Oktober 2022: Deutlicher Sieg für die SPD in Niedersachsen

Quelle: Svenja Stadler MdB

Stephan Weil bleibt Ministerpräsident. „Das ist der verdiente Lohn für weitsichtiges und ruhiges Regieren in diesen schwierigen Zeiten“, so die Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler des Landkreises Harburg.

„Danke an alle Wählerinnen und Wähler, die der SPD in diesen schwierigen Zeiten ihr Vertrauen gegeben haben. „Wir werden auch weiterhin unser Bestes geben", so Stadler weiter. Für Sabine Lehmbeck in Winsen, Steffi Menge in Buchholz und Sabine Schulz-Rakowski in Seevetal hat es leider nicht für den Einzug in den Landtag gereicht. „Euch möchte ich für euren Einsatz besonders danken. Und es geht weiter: Die Landratswahl im Landkreis Harburg geht in die Stichwahl. Das ist schon jetzt ein grandioses Ergebnis. Volle Kraft voraus für Michael Cramm am 23. Oktober!", stimmt Svenja Stadler ein

Vorherige Meldung: WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR STICHWAHL AM 23. OKTOBER

Nächste Meldung: Wichtige Informationen zur Stichwahl am 23. Oktober

Alle Meldungen