Zum Inhalt springen

Die SPD Vierhöfen hat Kurt Wenzel, der mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Ratsarbeit hat, auf Platz eins der Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl am 11. Spetember gewählt. Die Kandidatenliste der SPD war immer offen für parteilose Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich für das Dorf und seine Gemeinschaft engagieren möchten. So bewerben sich mit Sonja-Alexandra Brakelmann, Rüdiger Lau und Udo Sierks drei unabhängige Mitbürger um ein Ratsmandat.

Kurt Wenzel, 63 Jahre

Betriebsinspektor a.D.

Eberhard Leopold, 69 Jahre

Pensionär

Andrea Schmidt, 45 Jahre

Büro-Agrarmanagerin

Heinz Ther, 60 Jahre

Finanzbeamter

Matthias Schuh, 40 Jahre

Gärtner

Thomas Lünsmann, 48 Jahre

Bautechniker

Hermann Vogt, 60 Jahre

KFZ-Meister

Wolfgang Götsch, 60 Jahre

Diplomingenieur

Rüdiger Lau, 61 Jahre

Postbeamter a.D.

Udo Sierks, 57 Jahre

Gesellschafts- und Kommunikationswirt

Sonja-Alexandra Brakelmann, 18 Jahre

Schülerin